Montag, 9. Februar 2015

Wie zaubere ich Erdbeer-Zucker???

Dieses Bild wurde von http://miris-rosenhuegel.blogspot.de/ fotografier

Nachdem mich einige liebe Mädels im Instergram gelöchert haben....will ich nun mal nicht so sein!!!

Wie macht man Erdbeerzucker????

Ganz einfach so:

Ihr nehmt 100g Erdbeeren ( können auch TK Erdbeeren sein, dann erst auftauen)
Diese müsst ihr pürieren.
Nun die pürierten Erdbeeren mit 500g Zucker vermischen.

Die Masse auf ein Backblech das mit Backpapier ausgelegt wurde aufstreichen, am besten auf zwei verteilen

Jetzt habt ihr die Wahl, entweder im Ofen bei 50Grad ca. 2Std. trocknen lassen. Ofen einen Spalt offen lassen. Je nach Backofentyp kann es auch 
länger dauern.

Oder, ihr lasst es an der Luft trocknen,perfekt wenn ihr habt vor einem Schwedenofen.



 
Nun die getrocknete Masse zerkleinern und wie ihr das gerne möchtet in Kristallform lassen oder im Thermomix zu Puderzucker verarbeiten.


Ich selber finde wenn ihr es in Kristallform lasst, ist das Aroma intensiver!!!

Aufbewaren tue ich selbst meinen Zucker am liebsten in Weck-Gläsern und verschenken natürlich auch. Noch eine gehäkelte Erdbeere dran, den ich bin ja der Baumwollzauber und 


Abgefüllt in Weck-Gläsern http://www.weck.de/

"voilà!"








Kommentare:

  1. Hu hu habe jetzt erst bemerkt dass du auch einen Blog hast, vielen Dank für das Rezept, werde es demnächst auch mal probieren
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe...war lange nicht mehr hier und nun hab ich Dich entdeckt.
    Danke für Deinen Besuch

    AntwortenLöschen